Geschäftsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: August 2018

Wenn Sie sich für Kurse oder einen Sprachaufenthalt anmelden oder die von YALLA ARABY (“uns”, “wir” oder “unser”) betriebene Website https://www.yalla-araby.com (“die Website”) verwenden, lesen Sie bitte die folgenden Bedingungen und Konditionen sorgfältig durch. Ihr Zugriff auf und die Nutzung der Website sowie Ihre Anmeldung für Unterrichte/Kurse oder Sprachaufenthalte und -camps setzen voraus, dass Sie den hier beschriebenen Bedingungen zustimmen und diese einhalten.

Vor der Registrierung

Um sich ein detailliertes Bild von unseren Online-Kursen oder unseren Sprachaufenthalten und/oder -camps in Ägypten zu machen, können Sie einen kostenlosen Info-Chat mit unserem Koordinator auf unserer Website buchen. Um mehr Informationen über unsere Kurse in der Schweiz zu erhalten, können Sie entweder einen kostenlosen Info-Chat auf unserer Website buchen oder uns für ein persönliches Treffen mit unseren Mitarbeitern kontaktieren.

Registrierung

Für Online- oder Direkt-Unterricht (in der Schweiz und Ägypten) müssen Sie das Anmeldeformular auf unserer Website ausfüllen und die Zahlung für den ersten Kurs abschließen, indem Sie die Zahlungsanweisungen befolgen, die Sie nach der Registrierung per email von uns erhalten und die Zahlung auslösen. Kunden, die sich für einen Sprachaufenthalt oder ein Sprachcamp in Ägypten entscheiden, melden sich an, indem sie uns eine unterschriebene Kopie des nach dem Info-Chat erhaltenen Programms und der beliegenden Bedingungen zurück senden und die danach erhaltenen Zahlungsinstruktionen befolgen und die Zahlung auslösen (vgl. unten).

Beginn des Unterrichts/der Kurse

Nach der Registrierung für Direkt- oder Online-Unterricht mittels Anmeldeformular auf unserer Website und nachdem die Zahlung ausgeführt wurde, wird Yalla Araby sich bei Ihnen melden, um den gewünschten Zeitplan und den Termin für die erste Lektion zu bestätigen. Unabhängig davon, ob Einzel-oder Gruppenunterricht oder eine Kombination aus beiden, wird jedem Schüler eine Hauptlehrkraft zugewiesen. Der Direktunterricht in der Schweiz findet in unserem Unterrichtsstudio in der Altstadt von Bern oder auf der Arbeit oder zu Hause bei den Lernenden in Bern, Basel, Zürich oder nach Vereinbarung auch anderswo in der Schweiz statt. Direktunterricht sowie Unterricht während eines Sprachaufenthalts in Ägypten werden zu Hause oder/und an Arbeits- oder Studienplätzen in Kairo oder Alexandria in Kombination mit praktischen Anwendungslektionen in der Stadt angeboten. Nach der Anmeldung für Online-Unterricht und dem Abschluss der Zahlung erhalten die Schüler den Zeitplan und das Datum der ersten Lektion sowie einen Link zur Online-Lehrplattform und eine technische Anleitung.

Weiterführung/Erneuerung der Kurse

Will ein Lernender den Unterricht nach Beendigung eines Direkt- oder Online-Kurses fortsetzen, muss er sich erneut registieren und den neuen Kurs vor Beginn bezahlen.

Dauer der Kurse

a) Online-Kurse dauern zehn Wochen und umfassen 10, 20 oder 30 Einzel- oder Gruppenkurse à 60 Minuten oder eine individuell gebuchte Anzahl, je nach gebuchtem Paket. b) Direkt-Kurse in der Schweiz oder in Ägypten dauern 10 Wochen und umfassen 10, 20 oder 30 Lektionen à 60 Minuten in Gruppen oder Privatunterricht oder eine individuell gebuchte Anzahl, je nach gebuchtem Paket. c) Die Dauer der Sprachaufenthalte wird nach Wunsch des Schülers festgelegt. Es gibt drei verschiedene wöchentliche Unterrichtspläne: a) Vollzeit: 4 Stunden pro Tag an 5 Tagen in der Woche; kulturelle Ausflüge und Besuche können nach persönlichen Wünschen gebucht werden. b) Teilzeit: 2 Stunden pro Tag 2 Tage pro Woche; kulturelle Führungen und Besuche können nach persönlichen Wünschen gebucht werden. c) Flex-Zeit: festgelegte Stundenzahl je nach Bedarf; kulturelle Führungen und Besuche können nach persönlichen Wünschen gebucht werden. d) Sprachcamps (zweimal pro Jahr) dauern zwei Wochen und umfassen 4 Stunden pro Tag und fünf Tage pro Woche. Sie werden mit Gruppenexkursionen und praktischen Anwendungslektionen ergänzt.

Zahlung, Rückerstattung und Nachholen des Unterrichts

a) Online-Unterricht: Die Bezahlung erfolgt per Kurs von jeweils zehn Wochen (vgl. Kurse und Preise auf der Website; der Tarif von Online-Kursen, die durch den Schulleiter erteilt werden ist höher, nämlich 50€ pro Lektion/pro Person resp. 4o€ pro Person in Gruppe) und ist eine Woche vor Kursbeginn per Kreditkarte fällig. Eine vollständige Rückerstattung kann innerhalb von drei Tagen nach Zahlungseingang beantragt werden. Kann ein Schüler den geplanten Unterricht nicht besuchen, wird der Unterricht nachgeholt wenn die Abwesenheit 48 Stunden vorher angekündigt wird. Danach können Lektionen nicht nachgeholt werden.

b) Direkt-Unterricht in der Schweiz und in Ägypten:  Die Zahlung erfolgt per Kurs von jeweils zehn Wochen. Sie ist eine Woche vor Kursbeginn per Banküberweisung, Postüberweisung oder Kreditkarte fällig. Eine vollständige Rückerstattung kann innerhalb von 3 Tagen nach Eingang der Zahlung beantragt werden. W Sollte ein Schüler die geplanten Stunden nicht besuchen können, werden diese nachgeholt, wenn die Abwesenheit 48 Stunden vorher angekündigt wird. Danach können keine Lektionen nachgeholt werden.

c) Sprachaufenthalte und Camps in Ägypten: Nachdem wir eine vom Kunden unterschriebene Kopie des Programms und der Bedingungen zurückerhalten haben, wird dem Kunden eine Rechnung zugestellt, die innerhalb von dreißig Tagen oder spätestens 20 Tage vor Reiseantritt zu begleichen ist. Im Falle einer Stornierung durch den Kunden werden 100% der Kosten bis einen Monat vor Reiseantritt und 50% bis zwei Wochen vor Reiseantritt zurückerstattet. Wenn die Stornierung weniger als zwei Wochen vor der Reise angekündigt wird, ist eine Rückerstattung nicht möglich. Im Falle einer Stornierung durch Yalla Araby werden die gesamten Kosten zurück erstattet.

Eigentumsrechte

Alle auf dieser Website verfügbaren Inhalte und Materialien sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Yalla Araby verwendet werden. Material und Inhalte, die in unseren Online- und Direktunterricht in Ägypten und der Schweiz sowie während Sprachaufenthalten und Camps in Ägypten zur Verfügung gestellt werden, sind durch unsere Eigentumsrechte geschützt und können nur verwendet werden, wenn ausdrücklich von uns oder einem Dritten autorisiert, dessen Regeln in letzterem Falle gelten.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu Websites oder Diensten von Drittanbietern enthalten, die nicht in unserem Besitz sind oder unter unserer Kontrolle stehen. Wir haben keine Kontrolle über Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten von Drittanbietern und übernehmen keine Verantwortung dafür. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich sind oder haftbar gemacht werden, die durch oder im Zusammenhang mit der Verwendung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht werden, die auf oder durch verfügbar sind alle derartigen Websites oder Dienste. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Websites oder Diensten Dritter, die Sie besuchen, zu lesen.

Gewährleistungsausschluss

Alle Materialien und Inhalte auf dieser Website werden ohne jegliche Gewährleistung bereitgestellt. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass der Inhalt korrekt oder richtig ist und/oder, dass diese Website an jedem Ort und/oder zu jeder Zeit verfügbar ist oder dass der Inhalt frei von schädlichen Komponenten ist. Ihre Nutzung dieser Website erfolgt ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko.

Haftungsbeschränkung

Yalla Araby haftet nicht für direkte, indirekte, strafbare, zufällige Schäden oder Folgeschäden, die durch die Nutzung dieser Website oder Miss- oder Fehlnutzung dieser Website entstehen.

Entschädigung/Haftung

Yalla Araby und seine Mitarbeiter sind von sämtlichen Haftungen, Ansprüchen und Kosten, einschließlich Anwaltsgebühren, die sich aus Ihrer Nutzung oder Ihrem Missbrauch dieser Website ergeben, befreit.

Geltendes Recht

Diese Bedingungen unterliegen schweizerischem Recht, ohne Rücksicht auf kollisionsrechtliche Bestimmungen. Die Nichtdurchsetzung einer Bestimmung dieser Bedingungen wird nicht als Verzicht auf diese Rechte angesehen. Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar gehalten wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unsere Website und Dienstleistungen dar und ersetzen und ersetzen alle vorherigen Versionen und Vereinbarungen.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung von wesentlicher Bedeutung ist, werden wir versuchen, eine Frist von mindestens 15 Tagen vor dem Inkrafttreten der neuen Bestimmungen einzuhalten. Was eine wesentliche Änderung ausmacht, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt. Wenn Sie nach dem Wirksamwerden dieser Änderungen weiterhin auf unsere Website zugreifen oder diese nutzen, erklären Sie sich mit den überarbeiteten Bedingungen einverstanden. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie die Website nicht mehr nutzen.

Kontaktiere Sie uns

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns jederzeit.