Lorenz Pfrunder

Was ich am meisten schätze, ist Mohameds Leidenschaft für die arabische Sprache. Ich geniesse sein tiefes Verständnis für die Subtilitäten, Finessen und Geheimnisse dieser Sprache, die Verbindungen und Interaktionen der Wörter. Es gefällt mir, wie er die arabische Sprache als Mittel zur Bildung und Formierung der Welt und zur Wandlung der herkömmlichen Perspektive auf Dinge begreift. Es ist erstaunlich, wie er fähig ist, einen Nichtmuttersprachler durch all dies und zu einem tieferen Verständnis dieser Sprache zu führen. Bei diesen Exkursionen in die Tiefe der Sprache verliert er sich aber nie, denn sein Lehrstil und seine Erklärungen sind klar und strukturiert und er trennt klar zwischen wirklich Wichtigem und Marginalem. Zusammen mit ägyptischem Humor und typisch ägyptischer, gelassener Haltung sind das Eintauchen in die arabische Sprache und Kultur garantiert.

Lorenz Pfrunder
Lorenz Pfrunder
Contact Us

Not readable? Change text.